"Seine Einzigartigkeit gewinnt ein Mensch nicht mehr dadurch, dass er sich von anderen abgrenzt,sondern indem er sich gemeinsam mit anderen entdeckend, gestaltend, sich kümmernd
und Verantwortung übernehmend
auf den Weg macht und dabei seine individuellen Potentiale entfaltet.
Jeder gehört dazu und alle werden gebraucht."
(Gerald Hüther)
Awanyanka
Awanyanka - ein schamanischer Weg

"Ich gehe den Pfad der Erinnerung. Schritt für Schritt nähere ich mich der wahren Natur meiner Seele."
(Earth Water Flow)

Ich habe meinem schamanischen Ausbildungsweg den Namen „Awanyanka“ gegeben. Der Name stammt von den Lakota Indianern und bedeutet übersetzt „Beschützer“.

Es ist ein schamanischer Einweihungsweg auf dem du schamanische Heilweisen erlernst und deine eigenen schamanischen Kräfte in dir entdecken darfst. Du bekommst die schamanischen Weihen für Heilweisen die ihren u.a. ihren Ursprung in Sibirien und bei den Hopi-Indianern haben.

Die Ausbildung ist in erster Linie ein Weg zu dir selber. Während der Kurse (und auch in der Zwischenzeit) wirst du in der heilenden Energie sein und es zeigen sich möglicherweise noch unbearbeitete Themen, die in dir schlummern. Seelische Verletzungen und Blockaden dürfen sich zeigen um liebevoll angeschaut zu werden, damit du eine tiefe Verbindung zu dir selbst bekommst. Es ist ein sehr persönlicher Weg mit dem Ziel in die eigene Kraft zu gehen um verantwortungsvoll die Schamanischen Heilweisen anwenden zu können. Denn wir betreten bei jeder Schamanischen Heilbehandlung den heiligen Boden der Menschen oder Tiere, die zu uns kommen. Wir berühren ihre Seele.

Ich biete die Ausbildung in kleinen Gruppen an. So entsteht eine persönliche familiäre Beziehung zueinander – frei von Bewertung und Beurteilung.

Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass sie nebenberuflich stattfinden kann. Sie besteht aus einer Reihe von Wochenendseminaren, Übungsanleitungen für zu Hause, Einzelsitzungen und auf Wunsch durch stetiger Begleitung durch mich.

Die Ausbildung beinhaltet 7 Wochenendseminare:

Wochenende 1 – 6:
2 Tage - Beginn Samstag 10.00 Uhr – Ende Sonntag 18.00 Uhr

Wochenende 7 (Abschlusswochenende) :
3 Tage – Beginn Freitag 10.00 Uhr – Ende Sonntag 18.00 Uhr

Der nächste Ausbildungskurs beginnt am 16. / 17. Januar 2021.

Die nächsten jeweiligen Wochenendtermine werden in der Gruppe besprochen, so dass sich jede/r es sich zeitlich einrichten kann. Während der Seminare ist natürlich für das leibliche Wohl gesorgt. Gerne nehme ich Wünsche entgegen, was das Essen betrifft. Gerne auch auch vegetarisch.

Ich freue mich auf diesen besonderen gemeinsamen Weg. Wenn du Fragen dazu hast, komme gerne auf mich zu.

Aho Mitakuye Oyasin
Für alle meine Verwandten

Monika Böhlje - Schamanische Heilweisen - Am Kanal 35 - 26655 Westerstede/Ihausen - Telefon: 0171/4160178 - Mail: monika.boehlje@ewetel.net